Fajitas - Fleisch-/Gemüsepfanne mit Tortillas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • Ingredienzien
  • 200 g Fleisch (wahlweise Hendl, Pute, Schwein)
  • 1 Paprika rot/grün
  • 1 lg Paradeiser
  • 1 Rösschen Brokkoli
  • 1 lg Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 lg Chilischote
  • 1 Bündel Koriander
  • 1 Avocado
  • 100 g Marinade (mit 100 ml Wasser, Essig, 200 ml Planzenöl anmachen)
  • 100 g Käse (Gouda)
  • 4 Tortillas (Fertigprodukt)

Vorbereitung

1. Fleisch in Streifchen schneiden und einmarinieren. Einen Tag stehen 2. Kleine Näpfchen für Zuspeisen bereit stellen.

3. Avocado zerstampfen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen (Guacamole) 4. Käse raspeln 5. Halber Paradeiser würfeln, halbe Knoblauch, Zwiebel, Koriander, rote beziehungsweise grüne Chilis zerkleinern und alles zusammen mit einer Prise Zucker und Salz nachwürzen. Ingredienzien andünsten und gelegentlich umrühren. (rote/ grüne Salsa) 6. Halber Paradeiser, Zwiebel und Koriander zerkleinern und mischen (Pico de Gallo) 7. Paprika und Brokkoli abspülen und in Streifchen schneiden. Zwiebel würfeln, Knoblauch zerkleinern 8. Fleisch und Gemüse gemeinsam mit ein kleines bisschen Öl in der Bratpfanne anbraten 9. Tortillas mit Soße bestreichen und mit Fleisch, Gemüse und Käse befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Fajitas - Fleisch-/Gemüsepfanne mit Tortillas

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 11.12.2015 um 11:47 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 04.09.2015 um 21:10 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche