Biergulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 600 g Rindsgulaschfleisch
  • 20 g Butter
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 1 Scheibe Sellerie (100 g)
  • 300 ml Malzbier (dunkel)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 TL Rosmarin
  • 1-2 TL Salz
  • 2 EL Mehl
  • 2-3 EL Schlagobers oder Sauerrahm
  • 6 Stück Kartoffeln

Für das Biergulasch die Zwiebeln kleinschneiden und in der zerlassenen Butter in einem Topf glasig werden lassen. Sie sollen nicht braun werden!

Karotten und Sellerie schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden und mit dem Zwiebel weiter anrösten. Pfeffer, Rosmarin und Bier dazugeben.

Das Fleisch in 2x2cm Stücke schneiden und dazugeben. Wichtig! Noch nicht salzen, da sonst das Fleisch trocken wird. Jetzt mindestens 1 Stunde auf niedriger Flamme köcheln lassen.

Dann 1-2 TL Salz dazugeben. Nun Kartoffeln schälen, vierteln und mit einem Dämpfeinsatz über dem Gulasch 20-30 Minuten dämpfen.

Schließlich zum Eindicken der Sauce das Obers oder den Sauerrahm mit dem Mehl und etwas Wasser anrühren und unter das Biergulasch rühren und nochmals aufkochen lassen.

Tipp

Zu dem Biergulasch passt sehr gut das selbe Bier als Getränk.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Biergulasch

  1. koche
    koche kommentierte am 04.01.2016 um 17:40 Uhr

    toll

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 08.11.2015 um 15:39 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 07.10.2015 um 10:36 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 18.06.2015 um 09:02 Uhr

    sicher gut

    Antworten
  5. mai83
    mai83 kommentierte am 08.04.2015 um 18:40 Uhr

    vorgemerkt für eine Party

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche