Exotisches Kürbisgemüse auf Zitronenspaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Sponsored by Bierland Österreich

Für das Kürbisgemüse zuerst die feingehackte Zwiebel in Olivenöl glasig dünsten. Den Paprika klein schneiden, die Knoblauchzehe zerdrücken und mitdünsten.

Den Apfel klein schneiden und die scharfe Pfefferoni sehr fein hacken. Alternativ kann man statt der Pfefferoni Chillipulver verwenden. Kurz mitrösten und das würfelig geschnittene Kürbisfleisch dazumengen.

Mit Sojasoße, Erdnussbutter, Saltz und fein gehacktem Basilikum so lange unter ständigem Rühren dünsten, bis der Kürbis gut durch aber noch bissfest ist.

Inzwischen die Zitronenspaghetti al dente kochen. Nudeln abtropfen lassen und mit dem Kürbisgemüse servieren.

Tipp

Zum Kürbisgemüse passt ein India Pale Ale oder Gösser Naturgold alkoholfrei hervorragend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare6

Exotisches Kürbisgemüse auf Zitronenspaghetti

    • monic
      monic kommentierte am 23.11.2015 um 21:13 Uhr

      Ausgefallene Teigwaren aller Arten gibt es auf der Homepage von Zimmermanns Teigwaren - Waldviertel

      Antworten
  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 19.05.2016 um 16:45 Uhr

    Thaibasilikum wäre eine asiatische Alternative.

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 24.11.2015 um 12:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 24.11.2015 um 12:57 Uhr

    gut

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 23.11.2015 um 19:14 Uhr

    klingt gut, wo bekommt man Zitronenspaghetti?

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche