Erdäpfel-Paprika-Gurkerl-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Erdäpfel-Paprika-Gurkerl-Salat die Erdäpfel kochen, abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Gurkerl abgießen und das Abtropfwasser auffangen, 110 ml abmessen.

Die Marinade aus Gurkerlwasser, Salz, Pfeffer und Senf, aber ohne Öl zubereiten. Unter die Erdäpfel mischen und mit der Marinade vollsaugen lassen, erst dann Öl unterheben.

Gurkerl, Paprika, Zwiebel und Schnittlauch schneiden und ebenfalls untermischen. Mit Zwiebel und Schnittlauch garniert anrichten.

Als Beilage passt dieser Salat gut zu Geselchtem, Faschierten Laibchen oder Bratwürsten.

Tipp

Als Beilage passt der Erdäpfel-Paprika-Gurkerl-Salat gut zu Geselchtem, Faschierten Laibchen oder Bratwürsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Erdäpfel-Paprika-Gurkerl-Salat

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 30.11.2016 um 16:17 Uhr

    Ein winterlich frischer Salat, Petersilie muss auch noch mit ran!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche