Eingelegter Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Paprika spülen und in kochend heissem Wasser ca. 5 Min. zubereiten. In kaltem Wasser abschrecken (so löst sich die Haut besser), den Stielansatz, sowie Kerne und Haut entfernen. Paprikafilets schichtweise in eine geräumige Form Form und mit Essig, Öl, Knoblauch und Zucker einmarinieren. Mit Salz und Pfeffer würzig nachwürzen.

Tipp

Bereiten Sie von den eingelegten Paprika auf der Stelle ein klein bisschen mehr zu, weil diese ebenfalls ausgezeichnet zu Fisch und kalten Gerichten passen und im Kühlschrank lange haltbar sind.

Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare2

Eingelegter Paprika

  1. MJP
    MJP kommentierte am 27.12.2015 um 11:32 Uhr

    Bestimmt sehr gut!

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 16.06.2015 um 10:45 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche