Eingelegte Bärlauchknospen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 ml Balsamicoessig (weiß)
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Prise Pfeffer

Für die Marinade:

  • 150 g Bärlauchknospen

Für die eingelegten Bärlauchknospen die Knospen kurz waschen und gut trocken schleudern und den Essig mit Wasser, Salz, Zucker, Lorbeerblättern und Pfeffer aufkochen.

Kleine Gläschen mit den Knospen füllen und mit der heißen Essigmarinade auffüllen, verschließen und 3 Tage stehen lassen. Dann den Essig abgießen und nochmals aufkochen.

Die Gläschen wieder mit der Suppe aufgießen, verschließen und die eingelegten Bärlauchknospen umgedreht mindestens 3 Wochen ziehen lassen.

Tipp

Die eingelegten Bärlauchknospen schmecken zu verschiedensten Snacks.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eingelegte Bärlauchknospen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche