Dillerdäpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Dillerdäpfel Erdäpfel kochen, schälen und blättrig schneiden. Die Zwiebeln fein hacken und in heißer Butter anlaufen lassen. Das Mehl dazugeben, leicht anrösten und mit Rindsuppe aufgießen. Eine Weile gut durchkochen lassen.

Dann den Süßrahm sowie die gehackte Dille einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die blättrig geschnittenen Erdäpfel dazugeben und nochmals kurz erhitzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 4 0

Kommentare16

Dillerdäpfel

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 01.01.2016 um 19:37 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Astrid3
    Astrid3 kommentierte am 06.11.2015 um 13:02 Uhr

    Augsburger dazu, falls man Fleisch isst, ergänzen perfekt!

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 02.11.2015 um 06:45 Uhr

    gut

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 15.10.2015 um 14:55 Uhr

    Schmecken immer wieder sehr gut.

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 10.10.2015 um 18:37 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche