Regenbogenforelle mit Oliven und Erdäpfelscheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Quality First Regenbogenforellenfilets (aufgetaut)
  • 4 kleine Erdäpfel
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • 12 Quality First Oliven (mit Knoblauch)
  • 200 ml Weißwein
  • 4 EL Butter
  • 1 Eiklar
  • etwas Quality First Rapsöl
  • 25 g Quality First Dille
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Grillschale

Für die Regenbogenforelle mit Oliven und Erdäpfelscheiben zunächst die Erdäpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. In etwas Rapsöl von beiden Seiten scharf anbraten.

Die Paprikaschote entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven in grobe Stücke schneiden.

4 Bögen Backpapier (20 x 30 cm) flach auflegen. Die zwei kurzen Ränder mit Eiklar bepinseln und ca. 2 cm nach innen falten. Die Forellen in die Mitte der Bögen legen und Erdäpfel, Paprika und Oliven darauf verteilen. Mit Wein übergießen, je einen Esslöffel Butter daraufsetzen und mit Dille, Salz und Pfeffer würzen.

Die noch offene Seite der Backpapierbögen mit Eiweiß bepinseln und über dem Fisch zusammenschlagen. Leicht andrücken und die Pakete auf dem Grill bei indirekter Hitze ca. 15 Minuten dämpfen.

Die Pakete aufmachen und die Regenbogenforelle mit Oliven und Erdäpfelscheiben servieren.

 

Tipp

Sie können die Regenbogenforelle mit Oliven und Erdäpfelscheiben auch verpackt auf die Teller legen und die Pakete erst bei Tisch öffnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 4 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare30

Regenbogenforelle mit Oliven und Erdäpfelscheiben

  1. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 29.08.2015 um 11:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 29.08.2015 um 06:26 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 09.08.2015 um 21:03 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Leben
    Leben kommentierte am 29.07.2015 um 17:34 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 01.03.2015 um 22:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche