Chicken Wings mit feuriger Barbecuesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 880 g Chicken Wings (24 Stück)
  • 300 g Tomatenpüree
  • 100 g Tomatenketchup
  • 2 EL Honig
  • 120 g Paprika (grün und gelb)
  • 1 Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Zwiebeln (1 Stück)
  • 8 Zweige Rosmarin
  • 1 1/2 EL Rapsöl
  • 4 Laugenbrezeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Zweige Rosmarin (für die Garnitur)

Für die Chicken Wings mit feuriger Barbecuesauce zunächst Paprika halbieren, entkernen, putzen und in kleine Würfel zerteilen. Chilischote in feine Rollen schneiden. Knoblauch und Zwiebel abschälen und in feine Würfel schneiden. Tomatenpüree mit Tomatenketchup und ein klein bisschen Honig durchrühren, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Chili hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Chicken Wings in heißem Öl rundherum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarinzweige zum Aromatisieren dazwischen legen. Chicken Wings mit ein wenig Honig einstreichen und im Backrohr bei 170 bis 180 °C 15 Minuten braten. Brezeln knusprig aufbacken.

Chicken Wings auf Teller anrichten, Sauce locker darüber gleichmäßig verteilen, mit Rosmarinzweig garnieren. Laugenbrezeln zu den Chicken Wings mit feuriger Barbecuesauce legen.

Tipp

Neben den Laugenbrezeln passt auch frischer Salat zu den Chicken Wings mit feuriger Barbecuesauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Chicken Wings mit feuriger Barbecuesauce

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 23.04.2016 um 23:38 Uhr

    Zwecks der Verträglichkeit - Paprika vorher schälen.

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 11.12.2015 um 10:06 Uhr

    Bin schon neugierig

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche