Brunch-Torte à la Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 150 g Biskotten
  • 50 ml Kaffeelikör
  • 100 ml Espresso (kalt)
  • 150 g Kuvertüre (weiß)
  • 4 Blatt Gelatine
  • 600 g Brunch Classic
  • 50 ml Marsala
  • 30 g Zucker
  • 2 EL Kakaopulver (zum Garnieren)
Sponsored by Brunch

Für die Brunch-Torte à la Tiramisu Biskotten in eine Springform legen. Kaffeelikör und Espresso verrühren und die Biskotten damit beträufeln.
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und wieder etwas abkkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Brunch, Marsala, Kuvertüre und Zucker schaumig aufschlagen.

Ausgedrückte Gelatine in einen Topf geben und vorsichtig erwärmen bis sie sich auflöst, vom Herd nehmen, etwas von der Brunchcreme dazugeben, gut verrühren, dann die Gelatine in die Brunchcreme geben und mit einem Schneebesen gut unterheben. Die Brunchcreme auf den Biskotten verteilen und glattstreichen. Die Brunch-Torte à la Tiramisu ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit Kakaopulver leicht bestäuben und servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 3 0

Kommentare28

Brunch-Torte à la Tiramisu

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 11.10.2015 um 10:04 Uhr

    Sooo lecker

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 28.11.2015 um 06:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. claudia279
    claudia279 kommentierte am 21.07.2015 um 08:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 24.05.2015 um 12:52 Uhr

    Muss ich mir speichern

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 17.05.2015 um 22:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche