Brokkolicremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Brokkoli
  • 2 Zwiebel (mittel)
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 800 ml Wasser
  • 1 EL Saucenbinder (hell)
  • 2 EL Sauerrahm (stichfest)
  • Paprikapulver (edelsüß)

Für die Brokkolicremesuppe zunächst den Brokkoli säubern und gut waschen. Stiele in schmale Scheibchen schneiden. Rosen ein wenig kleiner teilen. Zwiebeln abschälen und fein hacken.

Fett in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebeln und Brokkoli darin andünsten. Salzen und mit Pfeffer würzen. Als nächstes mit Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Ca. 10 Minuten zugedeckt garen. Einige Stielscheiben und Rosen herausnehmen und zur Seite legen.

Den restlichen Brokkoli in der Suppe pürieren. Anschließend den Saucenbinder untermengen und die Suppe aufkochen lassen. Nochmals nachwürzen. Mit Sauerrahm verfeinern.

Brokkolicremesuppe in Suppentassen oder tiefen Tellern zu Tisch bringen. Beiseite gelegten Brokkoli in die Suppentassen geben. Mit Paprikapulver bestäubt zu Tisch bringen.

Tipp

Zu Brokkolicremesuppe schmecken Toastecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Brokkolicremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche