Bratwurstsuppe anno 1827

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk. Schweinsbratenwürste (kleinere Paare)
  • etwas Zitronenschale (abgerieben)
  • 1 Msp. Korianderkörner (zerstoßen)
  • 1 Stk. Zitrone (Saft)
  • 1 l Rindsuppe (kräftige)
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Mehl
  • Semmelschnitten (gebäht, nach Belieben)

Für die Bratwurstsuppe anno 1827 die Bratwürste mit der abgeriebenen Zitronenschale, dem Koriander, dem Zitronensaft und der Rindsuppe 1/2 Stunde knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen. Vorsicht bei zu großer Hitze platzen die Würste.
Dann die Würste herausnehmen.

In einer anderen geeigneten Kasserolle aus Butter und Mehl eine lichte Einbrenn zubereiten, mit der Suppe aufgießen und weiterköcheln lassen, bis sich die Flüssigkeit leicht bindet.
Die Bratwürste inzwischen klein schneiden und in einem gut vorgewärmten Suppentopf anrichten.

Mit der durch ein Spitzsieb geseihten Suppe aufgießen und die Bratwurstsuppe mit gebähten Semmelschnitten servieren.

Tipp

Nach einem anderen alten Rezept wird die Bratwurstsuppe statt wie im hier verwendeten Originalrezept des Linzer Kochbuchs mit Karikander, sprich Koriander, und einigen Fäden Safran gewürzt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare5

Bratwurstsuppe anno 1827

  1. Leila
    Leila kommentierte am 20.01.2016 um 17:20 Uhr

    Die Suppe hab ich zusätzlich mit Kren gewürzt - sättigend, lecker und schnell gemacht ! VlG Leila

    Antworten
  2. gackerl
    gackerl kommentierte am 22.12.2014 um 06:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 19.09.2014 um 06:26 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 24.08.2014 um 12:05 Uhr

    Warum mal nicht ausprobieren?

    Antworten
  5. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 10.02.2014 um 20:48 Uhr

    für mich als Nürnbergerin ein tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche