Bohnen-Erdapfel-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Erdäpfeln
  • 600 g Buschbohnen
  • Salz
  • 1 EL Öl
  • 3 Eier
  • 150 g Crème fraîche
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • Pfeffer (grobkörnig)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Erdäpfeln gardünsten, schälen und in Scheibchen schneiden.

Von den Bohnen die Enden wegschneiden, grössere Bohnen in Stückchen schneiden. Wasser zum Kochen bringen, Bohnen mit ein kleines bisschen Salz einfüllen und ohne Deckel in etwa Zwanzig Min. machen. Abgiessen.

Eine feuerfeste geben mit Öl auspinseln. Lagenweise Erdäpfeln und Bohnen hineingeben. Eier, Crème fraîche und Käse durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und über die Bohnen gießen.

Bei 200 °C C in etwa Zwanzig min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnen-Erdapfel-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche