Böhmischer Gurkensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stück Salatgurke
  • 200 g Sauerrahm
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 EL Wasser
  • Salz
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Zucker
  • Paprikapukver
  • Dillspitzen (nach Geschmack)

Für Böhmischer Gurkensalat Gurken schälen, mit einem Esslöffel entkernen und fein hobeln. In eine Schüssel geben und leicht salzen und 20 Minuten ziehen lassen. Mit den Händen ausdrücken, Gurkenwasser wegschütten.

In einer kleineren Schüssel Essig, Sauerrahm, gepressten Knoblauch, Senf, Salz, Zucker, Paprikapulver und Dillspitzen verrühren, zu den Gurken geben und gut durchmischen. Mit Salz und Pfeffer den Gurkensalat abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 5 0

Kommentare24

Böhmischer Gurkensalat

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 01.09.2015 um 11:15 Uhr

    Senf und Paprikapulver habe ich beim Gurkensalat noch nie verwendet. Werde ich einmal probieren. Nur welchen Senf :D

    Antworten
  2. soraja29
    soraja29 kommentierte am 28.05.2016 um 21:18 Uhr

    Apfelessig mag ich nicht, werd ich durch hesperiden ersetzen, senf denke ich, dass ein normaler scharfer senf gemeint ist?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 31.05.2016 um 10:18 Uhr

      Liebe soraja29, den Senf können Sie ganz nach Ihrem Geschmack wählen. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 12.09.2015 um 10:07 Uhr

    mit Paprika kenne ich, Senf ist mir auch neu, werde ich gleich probieren

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 07.09.2015 um 20:52 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche