Bauernkrapfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Bauernkrapfen ein Dampferl machen. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und zu einem festen Teig kneten. Den Teig um die halbe Menge aufgehen lassen.

Mit einem Löffel mittelgroße Teigstücke entnehmen, schleifen und auf ein bemehltes Geschirrtuch setzen, abdecken, gehen lassen.

Fett (evtl. Kokosfett) in der Bratpfanne nicht zu stark erhitzen, die Bauernkrapfen ausziehen und beidseitig goldgelb backen.

Tipp

Bauernkrapfen kann man entweder pikant oder süß füllen oder aber auch ohne Füllung genießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Bauernkrapfen

  1. solo
    solo kommentierte am 18.11.2016 um 16:24 Uhr

    Sind das jetzt Bauernkrapfen oder Berliner?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 21.11.2016 um 10:57 Uhr

      Liebe solo! Wir haben das Rezept auf Bauernkrapfen korrigiert. Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche