Bananen-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 240 g Mehl
  • 100 g Kristallzucker
  • 50 g Zucker (braun)
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 65 g Schokolade (weiß)
  • 2 Stk. Eier (geschlagen)
  • 110 g Butter (weich)
  • 1 TL Vanillemark
  • 3 Stk. Bananen (reif)
  • 1 Stk. Banane (in Scheiben geschnitten)

Für die Bananen-Muffins den Backofen auf 180°C vorheizen und die Papierformen ins Muffinsblech geben.
In einer Schüssel Mehl, den ganzen Zucker, Backpulver, Natron, Salz und weiße Schokolade vermengen. In einer zweiten Schüssel Bananen, Eier, Butter und Vanillemark vermischen. Die feuchte Mischung vorsichtig zur Mehlmischung unterheben.

Mit einem Löffel den Teig in die Papierformen geben, eine Bananenscheibe oben auf legen und für ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Die Bananen-Muffins vor dem Verzehr auskühlen lassen.

Tipp

Dieses Rezept wurde uns freundlicher Weise von www.joyofbaking.com zur Verfügung gestellt. Hier finden Sie viele weitere großartige Muffins- und andere Backrezepte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 3 0

Kommentare43

Bananen-Muffins

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 17.09.2015 um 15:02 Uhr

    Mal probieren, sehen sehr gut aus

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 01.05.2011 um 14:54 Uhr

    Waren alle an einem Tag weg :) Das einzige was mich ein bisschen gestört hat, war das Natron, dass ich voll raus geschmeckt habe. Aber beim nächsten Mal lass ichs einfach weg :)

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 05.11.2009 um 17:54 Uhr

    Schmecken total lecker. Habe statt der weißen eine braune Schokolade genommen. (geht auch)
    Solltet vielleicht noch dazuschreiben, dass die Schokolade gerieben gehört. danke u lg

    Antworten
  4. Nicole Marek
    Nicole Marek kommentierte am 01.03.2016 um 13:54 Uhr

    Werden die Bananen zerdrückt?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 02.03.2016 um 08:43 Uhr

      Liebe Nicole Marek, ja die Bananen werden vorher mit einer Gabel zerdrückt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche