Bärlauch-Räucherlachs-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Bärlauch-Räucherlachs-Quiche den Ofen auf 190 °C vorheizen. Quicheteig in die Form geben, Boden mit der Gabel mehrmals einstechen. Klein gewürfelte Schalotten in etwas Olivenöl dünsten.

Dürfen ruhig ein wenig dunkler werden! Topfen, Sauerrahm und Eier glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Große Bärlauchblätter ein oder zwei mal schneiden, sonst im Ganzen dazugeben, ebenso grob geschnittenen Räucherlachs und Schalotten.

Alles gut vermischen und auf den vorbereiteten Teig geben. Ca. 35 Minuten backen auf unterer bis mittlerer Schiene. Wenn der Teig zu dunkel werden sollte, mit Alufolie abdecken!

Tipp

Die Bärlauch-Räucherlachs-Quiche kann man zum Beispiel auch noch mit Spargel ergänzen. Statt Lachs passen auch Shrimps oder man lässt den Lachs ganz weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Bärlauch-Räucherlachs-Quiche

  1. aerofit
    aerofit kommentierte am 30.11.2015 um 18:19 Uhr

    Echt ein super Rezept, danke!

    Antworten
  2. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 28.10.2015 um 11:35 Uhr

    gut

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 27.04.2015 um 08:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. katerl19
    katerl19 kommentierte am 31.03.2015 um 11:55 Uhr

    Danke! Und ja: das kann ich bestätigen! :-)

    Antworten
  5. Leila
    Leila kommentierte am 30.03.2015 um 11:28 Uhr

    Das sieht nicht nur lecker aus, sondern das Rezept verspricht auch tollen Geschmack! ***** VlG, Leila

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche