Babynahrung: Spiralnudeln mit Gemüseragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 g Spiralennudeln
  • 1 Stk. Zucchini
  • 1/2 Stk. Melanzani
  • 1 Stk. Karotte
  • 3 Stk. Fleischparadeiser
  • Rapsöl (einige Tropfen oder etwas Butter)
  • 2 Stk. Thymianzweige
  • Kräutersalz
  • Parmesan (eventuell)

Selbstgemachte Babynahrung - Ab 1 Jahr

Für die Spiralnudeln mit Gemüseragout die Paradeiser blanchieren (überbrühen) und das heiße Wasser anschließend zum Nudelkochen verwenden.

Zucchini, Melanzani und Karotten kleinwürfelig schneiden.
Etwas Butter oder Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anrösten.
Die Paradeiser in kleine Stücke schneiden und mit den Thymianzweigen zum Gemüse geben. Mit etwas Kräutersalz würzen.

Zugedeckt dünsten lassen – das Gemüse soll noch knackig sein.
Wenn nötig, mit etwas Wasser aufgießen.
Die Thymianzweige entfernen.

Die Nudeln im kochenden Salzwasser, dem einige Tropfen Rapsöl zugefügt wurden, bissfest kochen und abseihen.
Die Nudeln mit dem Gemüseragout anrichten und eventuell die Spiralnudeln mit Gemüseragout mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare13

Babynahrung: Spiralnudeln mit Gemüseragout

  1. helmi48
    helmi48 kommentierte am 15.04.2015 um 09:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 14.12.2015 um 19:57 Uhr

    Super

    Antworten
  3. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 23.09.2015 um 10:27 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  4. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 01.06.2015 um 10:00 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 24.04.2015 um 07:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche