Apfelmusschnitten mit frischen Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 6 Stk Eier
  • 120 g Zucker
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 150 ml Öl
  • 150 ml Wasser
  • 220 g Dinkelmehl (gemischt)
  • 1/2 Pkg. Backpulver

Für den Belag:

  • 1 Glas Apfelmus
  • 4 Stk. Äpfel
  • 2 EL Puddingpulver (Vanille)
  • 250 ml Sauerrahm
  • 350 ml Crème Légère
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • Zimt (nach Bedarf)

Für die Apfelmusschnitten mit dem Boden beginnen. Für die Ölmasse die Eier trennen. Schnee schlagen. Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Wasser und Öl langsam untermengen.

Dinkelmehl mit Backpulver vermischen, auf die Masse sieben und abwechselnd mit dem Schnee unterheben. Die Masse auf ein Backblech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 175 °C ca. 20-25 Minuten backen, dann auskühlen lassen.

Für den Belag die Äpfel schälen und fein raspeln. Mit dem Apfelmus vermischen und aufkochen lassen. Puddingpulver mit etwas Wasser anrühren und unter die Apfelmasse mischen und einmal aufkochen lassen.Im kaltem Wasserbad abkühlen lassen.

Für die Creme die Creme Legere nicht zu steif schlagen. Sauerrahm mit Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft vermischen und die Creme Legere vorsichtig unterheben.

Auf den ausgekühlten Kuchen die überkühlte Apfelmasse verteilen und mit der Sauerrahmcreme bestreichen. Mit gemahlenem Zimt bestreuen und kühl stellen.

Tipp

Wer möchte kann die Apfelmusschnitten auch noch mit gehackten Walnüssen bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare24

Apfelmusschnitten mit frischen Äpfeln

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 07.11.2015 um 11:55 Uhr

    gespeichert

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 23.10.2015 um 20:50 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 17.08.2015 um 23:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 09.04.2015 um 08:21 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche