Apfelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Äpfel (säuerliche)
  • 100 g Staubzucker
  • 1 TL Zimt
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl (griffig)
  • Milch (nach Bedarf)
  • 100 g Semmelbrösel
  • 60 g Butter
  • Zucker (zum Bestreuen)

Für die Apfelknödel die Äpfel schälen und klein würfelig schneiden. Staubzucker und Zimt darüber geben. Salz, versprudelte Eier, Mehl und Milch, soviel die Masse annimmt, zugeben.

Gut vermischen und etwa 30 Minuten stehen lassen. Vorsichtig Knödel formen und ganz langsam in Salzwasser kochen. Mit in Butter gerösteten Semmelbröseln und Zucker bestreuen.

Tipp

Wer möchte kann die Apfelknödel auch mit noch mit gehackten Nüssen bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Apfelknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche