Apfelbrot I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 75 g Apfelringe (getrocknet)
  • 125 ml Wasser

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 30 g Germ
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • Salz
  • 1 Teelöffel Anis (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 125 g entsteinte Zwetschken
  • 100 g Haselnusskerne
  • 1 Eidotter

Apfelringe im Wasser 10 Min. weichdünsten, abrinnen und Bratensud auffangen. Aus den angeführten Ingredienzien und ein Achtel Liter Apfelsud (vielleicht mit Wasser auffüllen) einen geschmeidigen Germteig bereiten und im Backrohr 10 Min. bei 50 °C und 10 bis 20 Min. bei 0 gehen.

Zwetschken und Apfelringe kleinwürfelig schneiden und mit Nüssen unter den Teig durchkneten.

Aus dem Teig einen runden Brotlaib formen und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen.

Brot mit Eidotter bestreichen und Blech in das kalte Backrohr setzen.

E: Unten. T: 200 °C / 40 bis 50 min, 5 min 0.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelbrot I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche