Apfel-Topfen-Marzipanauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Apfel-Topfen-Marzipanauflauf den Topfen mit Grieß, Öl und den Eiern schaumig rühren. - Saft von einer Orange in einen Topf geben, Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden und in den Topf hinzufügen.

Gelierzucker darübergießen und kurz aufkochen lassen und unter die Topfenmasse mengen. Marzipan ebenfalls würfelig schneiden und in die Masse geben.

Eine feuerfeste Form mit Butter einfetten, den Blätterteig hineinlegen und die Masse darübergießen, Ecken vom Blätterteig einschlagen.

Bei 180 °C Heißluft ca. 50 Minuten backen.

Tipp

Der Apfel-Topfen-Marzipanauflauf kann warm oder kalt serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 5 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Apfel-Topfen-Marzipanauflauf

  1. nonchalance
    nonchalance kommentierte am 24.11.2016 um 22:29 Uhr

    Ideale Nachspeise für meinen Marzipan -Geniesser

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche