Quittenmarmelade mit Orangenstreifen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Quitten
  • 1 Orange (bio, Saft und Schale)
  • 300 ml Wasser
  • 400 g Gelierzucker (1:1)
  • etwas Quittenlikör
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Quittenmarmelade mit Orangenstreifen zunächst die Quitten schälen, entkernen und vierteln. In einem Topf mit Wasser und Orangensaft weich kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Orangenschale (mit möglichst wenig vom Weißen) in feine Streifen schneiden und blanchieren. Weich gekochte Quitten pürieren und mit Gelierzucker und Orangenschalen ca. 4 Minuten kochen, mit Quittenlikör abschmecken.
  3. In mit Alkohol ausgespülte Gläser füllen. Die Quittenmarmelade mit Orangenstreifen 5 Minuten am Kopf stehen lassen und dann umdrehen.

Tipp

Quittenmarmelade mit Orangenstreifen schmeckt wunderbar als Brotaufstrich und zu Käse.

  • Anzahl Zugriffe: 5267
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Quittenmarmelade mit Orangenstreifen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Quittenmarmelade mit Orangenstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Quittenmarmelade mit Orangenstreifen