Quinoa mit Radieschen

Zutaten

Portionen: 1

  • 80 g Quinoa
  • 1 Stange(n) Jungzwiebeln
  • 1 Bund Radieschen
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 1 Handvoll Erdnüsse (geröstet und gesalzen)
  • Bärlauchblätter (oder andere frische Kräuter)
  • 1/2 TL Zitrone; Salz (oder Salz und abger. Schale von 1/2 Zitrone)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Quinoa mit Radieschen den Quinoa gut abspülen und ca. 10 Minuten in reichlich Wasser weichen lassen, dann das Wasser durch ein Sieb abgießen.
  2. Inzwischen die Jungzwiebel in Scheiben schneiden, Radieschen, je nach Größe, vierteln oder achteln und Bärlauch nudelig schneiden.
  3. Jungzwiebel im Olivenöl andünsten, mit einem Teil der Suppe aufgießen, Quinoa und Erdnüsse dazu geben und 15 Minuten köcheln lassen, immer wieder Suppe nachgießen.
  4. Radieschen dazumischen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit dem Zitronensalz abschmecken und mit Bärlauch bestreut servieren.

Tipp

Quinoa mit Radieschen kann man natürlich auch mit mehr Gemüs zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 6773
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Quinoa mit Radieschen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Quinoa mit Radieschen

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 29.04.2015 um 14:04 Uhr

    Wird getestet!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Quinoa mit Radieschen