Knödel mit Brokkoli-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Pkg. Knödel
  • 2 Karotten
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 300 g Brokkolirosen (tiefgekühlt oder frisch)
  • 200 g Schlagobers
  • 5 EL Einbrenn (nach Bedarf mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Knödel mit Brokkoli-Sauce sind eine gelungene Abwechslung zu herkömmlichen Knödelgerichten.

Für das Rezept zunächst die Karotten grob raspeln, Schinken in Streifen schneiden. Brokkolirosen in Salzwasser al dente gardünsten, herausnehmen.

Salzwasser zum Kochen bringen, von der Hitzequelle nehmen, Knödel einlegen und 5 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit Möhrenstreifen und Schlagobers in 3/8 l Brokkoliwasser untermengen und 3 Minuten köcheln lassen, mit Einbrenn binden. Brokkoli und Schinken hinzufügen und heiß werden lassen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Knödel aus dem Wasser nehmen, abgekühlt abschrecken, Kochbeutel aufreißen.

Die Knödel mit Brokkoli - Sauce auf Tellern anrichten.

 

Tipp

Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Sie können die Knödel selbstverständlich auch selbst zubereiten.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Knödel mit Brokkoli-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche