Kirschauflauf

Ein fruchtiger Sommerklassiker, den so oder so ähnlich früher schon Oma & Mama für uns gebacken haben!

Zutaten

  • 4 Eier
  • 80 g Butter (weich)
  • 120 g Zucker
  • 500 g Topfen
  • 150 g Grieß
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1 Zitrone (Schalenabrieb)
  • 500 g Kirschen (entstielt, entkernt)

Zubereitung

  1. Eine feuerfeste Auflaufform ausbuttern. Das Backrohr auf ca. 180 °C vorheizen.
  2. Die Eier trennen. Dotter mit Butter und Zucker schaumig rühren. Topfen, Grieß, Backpulver, Zitronenschale und Kirschen dazugeben. Aus den Eiklar festen Schnee schlagen und darunter heben.
  3. Die Masse in die vorbereitete Form füllen und im Backrohr goldbraun backen.

Tipp

Dem Auflauf vor dem Servieren mit Minzeblättchen, Staubzucker und frischen Kirschen garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 25575
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kirschauflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Kirschauflauf

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 19.06.2021 um 11:30 Uhr

    schmeckt sehr köstlich

  2. Montho
    Montho kommentierte am 08.08.2016 um 13:48 Uhr

    Bei wieviel Grad und wie lange gehört der dann in den backofen??

    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 08.08.2016 um 17:35 Uhr

      Liebe Montho, der Auflauf wird bei 180 °C etwa 50 Minuten gebacken. Sollten Sie den Auflauf in kleineren Förmchen backen, verringert sich die Backzeit. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

  3. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 11.12.2015 um 12:22 Uhr

    lecker

  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 24.09.2015 um 10:20 Uhr

    Lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kirschauflauf