Gemüsecurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Gemüsecurry das gesamte Gemüse gut waschen. Danach die Champignons und die die Frühlingszwiebel in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend diese in einem Topf in einigen EL Öl anbraten.

In der Zwischenzeit die Karotten und die Kohlrabi schälen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneide und in den Topf dazugeben. Auch die Zucchini kleinschneiden und mitrösten.

Wenn das Gemüse etwas angeröstet ist, mit der Milch aufgießen und Currypaste und die Gewürze (Ingwer, Zitronengras, Curcuma, Salz, Knoblauch) unterrühren.

Auch den Suppenwürfel dazugeben und alles gut aufkochen und köcheln lassen. Falls das Essen zuletzt noch zu flüssig ist, alles mit etwas Mehl binden.

Tipp

Zum Gemüsecurry passt herrlich ein duftender Basmatireis.

Was denken Sie über das Rezept?
1 7 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Gemüsecurry

  1. Anatom
    Anatom kommentierte am 15.05.2017 um 20:08 Uhr

    Hab grade das Rezept nachgekocht! :) statt dem pulver kann man frischen ingwer und knoblauch verwenden sowie sojasauce statt gemüsesuppenpulver! 5 Sterne, tolles rezept!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche