Frag Aaron!

Wie verwendet man Gemüse-Reste?

Video: ichkoche.at (europäisches Werk)

Mit Gemüse zu kochen ergibt gesunde und köstliche Gerichte. Doch um das Grün von Kohlrabi, Radieschen, Karotten & Co ist es eigentlich schade. Wie die Reste doch noch ihren großen Auftritt haben, verrät Aaron Waltl im Video.

In diesem Video zeigt Ihnen Aaron Waltl:

  • Wie man das Grün der Karotten verwenden kann.
  • Was Sie aus den Blättern von Kohlrabi zaubern können.
  • Wie Radieschenblätter zum gesunden Snack werden.

So brauchen Sie vom Gemüse fast nichts mehr wegwerfen! Auch die Reste von Kräutern können übrigens weiterverarbeitet werden.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Gemüsesticks schneiden
Wie schneidet man Gemüsewürfel?
So machen Sie Pesto selbst

Autor: RCA Radio Content Austria & ichkoche.at

19 Kommentare „Wie verwendet man Gemüse-Reste?“

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland — 2.2.2016 um 15:07 Uhr

      Liebe binchen37, für die Radieschen-Chips können Sie sich ganz einfach an folgendem Rezept orientieren: https://www.ichkoche.at/zucchini-parmesan-chips-rezept-224526 . Wir wünschen gutes Gelingen! mit den besten Grüßen - die Redaktion

  1. asrael
    asrael — 19.2.2021 um 14:49 Uhr

    Mache es nach Video

  2. Helga7 Karl
    Helga7 Karl — 18.5.2020 um 07:47 Uhr

    Kann man auch die Blätter vom Stangensellerie irgendwie verwerten?

  3. Ricky59
    Ricky59 — 24.1.2019 um 09:03 Uhr

    Bin ja nicht gerade die begeistertste und geübteste Köchen, daher im Vorhinein Entschuldigung für meine Frage:kann ich das im Video erwähnte Grün auch (natürlich gründlich gewaschen) mit in der Suppe verwenden - Gemüsesuppe oder so?Danke im Voraus für die AntwortRicky

    • ichkoche.at / Maria L.
      ichkoche.at / Maria L. — 24.1.2019 um 13:19 Uhr

      Liebe Ricky59, wir empfehlen, das im Video erwähnte Grün nur für die genannten Gerichte zu verwenden. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Ähnliches zum Thema