Zitronenhühnchen mit Couscous

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Huhn (Hühnerkeulen)

Für die Marinade:

Für den Couscous:

Sponsored by Miele

Für das Zitronenhühnchen die Zutaten für die Marinade gut durchmischen. Die Hühnerkeulen damit einreiben und für einige Stunden durchziehen lassen.

Im erwärmten Erdnussöl langsam anbraten (Vorsicht, die Gewürzmischung verbrennt leicht). In eine geschlossene Dampfgarerschale legen und bei 100 °C 20 Minuten garen. Den Bratenrückstand mit etwas Fond aufgießen und einem Stück Butter montieren.

Die fertigen Zitronenühnchen auf warmen Tellern anrichten und mit der Sauce übergießen. Die halbierten Kirschtomaten in heißem Öl leicht schwenken und über die Hühnchen verteilen. Couscous, die gehackte Schalotte, das Olivenöl und das Salz gut vermischen und mit ca. 1/4 l heiße Rindsuppe übergießen.

Tipp

Ein wunderbares Zitronenhühnchen Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare15

Zitronenhühnchen mit Couscous

  1. Illa
    Illa kommentierte am 20.10.2015 um 15:02 Uhr

    gut

    Antworten
  2. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 30.09.2015 um 08:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 28.09.2015 um 13:17 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 07.11.2014 um 19:55 Uhr

    super toll!!

    Antworten
  5. Yoni
    Yoni kommentierte am 25.10.2014 um 05:16 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche