Zitronen-Nuss-Schnecke und Mohn-Topfen-Schnecke

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Mohnfülle:

Für die Nussfülle:

  • 100 g Nüsse (gerieben)
  • 1 Zitrone (Abrieb)
  • 50 g Staubzucker
  • 5 EL Ahornsirup
  • 5 EL Wasser

Für den Teig:

Zum Bestreichen:

Zum Garnieren:

  • 5 EL Staubzucker
  • 2-3 EL Wasser
Sponsored by Ja! Natürlich

Für die Zitronen-Nuss-Schnecke und Mohn-Topfen-Schnecke zunächst für die Mohnfülle alle Zutaten glattrühren und ca. 30 Minuten quellen lassen. Für die Nussfülle alle Zutaten miteinander vermengen und 40 Minuten quellen lassen.

Für den Schneckenteig ein Dampfl zubereiten. Dazu die Milch erwärmen und mit Germ und Zucker verrühren. Unter das Mehl mischen und 1 Stunde lang an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen. Danach mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig kneten und zugedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.

Eier und Milch vermengen. Den Staubzucker mit dem Wasser für die Glasur anrühren.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit der Nuss- bzw. Mohnfülle bestreichen. Den Teig zu einer Rollle einrollen und ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden. So entsteht die typische Schneckenform. Die einzelnen Schnecken leicht flachdrücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit der Eigelb-Milch-Mischung bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 25 Minuten lang backen.

Die Zitronen-Nuss-Schnecke und Mohn-Topfen-Schnecke auskühlen lassen und mit der Zuckerglasur bestreichen.

Tipp

Wenn Sie nur eine der Füllungen für die Zitronen-Nuss-Schnecke und Mohn-Topfen-Schnecke machen möchten, dann von den jeweiligen Zutaten einfach die doppelte Menge verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare29

Zitronen-Nuss-Schnecke und Mohn-Topfen-Schnecke

  1. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 31.03.2015 um 12:09 Uhr

    Schmecken immer wieder gut.

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 08.12.2015 um 06:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 11.11.2015 um 09:47 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 07.11.2015 um 08:06 Uhr

    gut

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 06.11.2015 um 22:51 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche