Wok-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Hähnchenbrustfilet
  • 200 g Shrimps; gekocht, abgeschält
  • 1 Limetten
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 Karotten
  • 2 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Shitake-Schwammerln
  • Sojaöl
  • 1 Eisbergsalat
  • 200 g Sojasprossen
  • 1 bowl Ananas
  • Cashewnüsse
  • 1 Bund Minze
  • 1 Bund Koriandergrün

Dressing:

  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 Chilischote
  • 1 Chilischote

Das Hähnchenbrustfilet in circa ein Zentimeter große Würfel schneiden. Die Paprika abspülen und in feine schmale Streifchen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in schmale Scheibchen teilen.

Knoblauch schälen und in einer Knoblauchpresse bereithalten. Shitakepilze circa 30 Min. in lauwarmen Wasser einweichen, abschütten, die Stiele klein schneiden und dann in Streifchen schneiden. Die Sojasprossen abschwemmen und trocken schütteln. Die Ananas in einem Sieb abrinnen, Minze und Koriandergrün abspülen und trocken schleudern.

Die Hälfte der Cashewnüsse zermörsern (grob hacken i. S.) Den Eisbergsalat zerpflücken, abspülen und trocken schleudern. Die Chilischoten halbieren, entkernen und in kleine Streifchen schneiden.

Dann das Öl im Wok erhitzen und darin das Hühnchenfleisch, die in Streifchen geschnittenen Gemüse, Shitakepilze und Zwiebeln anbraten und zum Schluss den Knoblauch ausdrücken und dazugeben. alles zusammen mit Limettensaft ablöschen und gardünsten.

In einer Salatschüssel den Blattsalat, zerzupfte Sprossen, Ananasstücke, Küchenkräuter und Cashewnüsse vermengen. Den Wok-Inhalt und die Shrimps einrühren. Die Dressing-Ingredienzien gut durchrühren, über den Blattsalat Form und alles zusammen dann noch mit einem kleinen Schuss Limettensaft begießen. Mit Pfefferminzblättern, Basilikum und Koriander garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wok-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche