Wintersalate mit Äpfeln und Entenleber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Gemischte Salate; Eich blatt, Chicorée, Frisée, Feld
  • 4 EL Öl ((1))
  • 400 g Entenleber
  • 2 Äpfel (Boskop)
  • 80 ml Calvados
  • 80 ml Apfelsaft
  • 10 EL Apfelessig
  • 10 EL Öl ((2))
  • Salz
  • Pfeffer

Ausserdem:

  • Schnittlauch
  • Alufolie

1. Salate reinigen, abspülen und gut abrinnen. Auf Tellern anrichten.

2. Öl (1)in einer Bratpfanne erhitzen, die Leber 3 min von jeder Seite rösten. Herausnehmen und in Aluminiumfolie warmhalten.

3. Die Äpfel von der Schale befreien, entkernen, in Scheibchen schneiden und daraus Sterne ausstechen. Fünf min in der Bratpfanne rösten. Apfelsterne auf dem Salat gleichmäßig verteilen.

4. Calvados, Apfelsaft, Öl (2) und Apfelessig in die noch warme Bratpfanne Form, mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchrühren. Die Leber in Scheibchen schneiden, auf dem Blattsalat anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Mit Schnittlauchröllchen garnieren.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wintersalate mit Äpfeln und Entenleber

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 22.11.2014 um 13:29 Uhr

    lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche