Weißbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 7

  • 800 g Mehl
  • 1 Würfel Germ
  • 1/2 l Milch
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zucker

Für das Weißbrot aus den Zutaten einen Teig rühren und diesen gut durchkneten.

Das Weißbrot im vorgeheizten Backrohr bei 180° C ca. 1 Stunde und 15 Minuten backen lassen.

Das fertige Weißbrot aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Tipp

Ein einfaches und schmackhaftes Weißbrot Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 5 1

Kommentare44

Weißbrot

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 10.12.2015 um 10:10 Uhr

    Also ohne dem Teig Zeit zu geben damit er etwas gehen kann (speziell mit Milch statt Wasser) kann nichts daraus werden! Zumindest 20 Minuten sollte man dem Teig rasten lassen und dann in die gewünschte Form bringen. Anschliessend eine nochmalige Ruhepause von weiteren 25-30 Minuten. Dabei sollte man das Brot mit Wasser einstreichen und mit einen Tuch abdecken! Nach der Ruhepause ein paar mal einschneiden, nochmals mit Wasser besprühen und bei anfangs 220° C in den Ofen schieben. Nach 10 Minuten auf 200° reduzieren und 30-35 backen. Nicht vergessen ein Gefäß mit Wasser in den Ofen zu stellen!!! Nach dem Backen das Brot sofort mit etwas Wasser besprühen (das bringt einen schönen Glanz!) und auf einen Gitterrost abkühlen lassen.

    Antworten
  2. LeifsLounge
    LeifsLounge kommentierte am 21.07.2016 um 17:58 Uhr

    bei mir hat es auch nicht funktioniert, sind zwar geschmacklich ned schlecht, aber hart

    Antworten
  3. Luni
    Luni kommentierte am 15.10.2015 um 08:08 Uhr

    Also ich bin nicht zufrieden mit dem Ergebnis,hab mir schon gedacht das das ohne gehzeit nicht klappen kann. Schade!! :(

    Antworten
    • ipscfreak
      ipscfreak kommentierte am 10.12.2015 um 10:14 Uhr

      War bei diesen Rezept eigentlich zu erwarten!

      Antworten
  4. Luni
    Luni kommentierte am 14.10.2015 um 13:20 Uhr

    Ich habs grad im ofen,hoffe das es auch schòn aufgeht! Sonst dauert brotbacken immer lang wen das gelingt gibts nur mehr das!!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche