Walnuss-Schoko-Cookies

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 115 g Butter (weich)
  • 100 g Zucker (braun)
  • 100 g Zucker (weiß)
  • 1 Stk. Ei
  • 1/4 TL Natron
  • 100 g Mehl
  • 1 EL Maizena
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Walnüsse (gehackt)
  • 75 g Schokolade (gehackt)

Für die Walnuss-Schoko-Cookies den Backofen auf 190°C Grad vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.

Butter mit den braunem und weißem Zucker schaumig schlagen. Das Ei verquirlen und unter die Zucker-Butter-Mischung rühren. Das Natron erst mit 1/4 TL Wasser vermischen und unter den Teig rühren.

Mehl, Maizena und Salz mit Walnüssen und Schokolade mischen und diese Mischung langsam unter den Teig heben. Den Teig mit einem Löffel auf das Backblech geben (zwischen den Cookies genug Platz lassen) und die Walnuss-Schoko-Cookies für 6 bis 8 Minuten im Ofen goldbraun backen.

Tipp

Die Walnuss-Schoko-Cookies halten sich in luftdichten Dosen bis zu zwei Monate.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare4

Walnuss-Schoko-Cookies

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 29.08.2015 um 05:36 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 20.06.2015 um 10:32 Uhr

    Da brauche ich keine luftdichte Dose, einmal die Enkelkinder eingeladen und Oma macht am nächsten Tag nochmal dasselbe....

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 02.05.2015 um 17:35 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 11.09.2013 um 21:03 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche