Rosa Glücksschweine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Für die Kekse:

  • 300 g Vollkornweizenmehl
  • 200 g Butter (kalt)
  • 100 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Bio-Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 4 El Kakaopulver
  • Mehl (zum Ausrollen)

Für die Glasur:

  • 150 g Staubzucker
  • 6 El Rum

Für die rosa Glücksschweine Mehl in eine Rührschüssel geben, kalte Butter in kleinen Stücken, Zucker, Ei, Salz und Zitronenschale dazugeben. Mit dem Knethaken des Mixers so lange mischen, bis ein glatter Mürbeteig entsteht.

In 2 Portionen teilen, in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Teig portionsweise auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1-2 mm dick ausrollen. Schweine (oder andere Formen) ausstechen und im Ofen 8-10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Punschglasur Staubzucker mit Rum verrühren und die ausgekühlten Schweine damit überziehen.

Augen in die noch weiche Glasur kratzen. Glasur trocknen lassen und die rosa Glücksschweine zu Silvester verschenken.

Tipp

Für Kinder bereitet man die Glasur für die Glücksschweine mit einem roten Saft (z.B. Himbeere) zu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Rosa Glücksschweine

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 02.03.2016 um 21:43 Uhr

    für die rosa Farbe brauchst aber einen 80% igen Rum

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 02.03.2016 um 22:16 Uhr

      Kann man natürlich machen. Ich nehme immer 40%-igen.

      Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 09.10.2015 um 18:07 Uhr

    Der Sylvester kann kommen.

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 18.02.2015 um 13:42 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche