Überbackener Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Rezept Überbackener Fenchel die Fenchelknollen längs halbieren, die äußeren Blätter sowie Stiele entfernen und das Fenchelgrün aufbewahren. Etwa 1 Liter Salzwasser mit dem Zitronensaft aufkochen und den Fenchel darin ca. 20 Minuten garen. Herausheben, abtropfen lassen und den Sud aufbewahren. Eine feuerfeste Form mit Olivenöl ausstreichen. Tomaten aus der Dose abtropfen lassen, grob zerteilen und in die Form geben. Die Fenchelhälften hineinsetzen, mit ca. 125 ml Fenchelsud beträufeln und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie, Fenchelgrün, Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Semmelbrösel einrühren und goldbraun rösten. Die Pfanne vom Herd nehmen, Kräuter und Parmesan einmengen und alles über die Fenchelhälften verteilen. Im auf 200 °C vorgeheizten Backrohr etwa 20 Minuten backen.

Tipp

BACKROHRTEMPERATUR: 200 °C
GARUNGSZEIT: 20 Minuten kochen, 20 Minuten backen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 3 0

Kommentare18

Überbackener Fenchel

  1. retire
    retire kommentierte am 25.10.2015 um 20:26 Uhr

    sehr gutes Gemüse

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 30.09.2015 um 12:18 Uhr

    sehr gut,kannte ich noch nicht

    Antworten
  3. Cookies
    Cookies kommentierte am 29.08.2015 um 11:52 Uhr

    Mal probieren

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 21.08.2015 um 11:03 Uhr

    klingt interessant kenn ich gar nicht :)

    Antworten
  5. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 21.07.2015 um 20:25 Uhr

    Interessant

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche