Truthahn in Schokoladensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Ancho-Chilis getrocknete
  • 3 Pasilla-Chilis getrocknete
  • 3 Mukato-Chilis getrocknete
  • 1 md Zwiebel (Scheiben)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 25 g Sesamkörner (geröstet)
  • 25 g Mandelkerne abgeschält; in Scheiben und geröste
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • ein paar Nelken
  • 4 Teelöffel Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 300 ml Hühnersuppe
  • 450 g Paradeiser (geschält, entkernt, gehackt)
  • 2 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Kürbiskerne (geröstet)
  • 50 g Dunkle Schoko; geschmolzene
  • 1 EL Weinessig
  • 8 Putenoberkeulen; bzw.
  • 4 Hühnerbrüstchen ohne Knochen

Zum Garnieren:

  • Geröstete Sesamkörner; und frische Küchenkräuter

Die Hälfte des Öls in einer schweren Bratpfanne erhitzen und Püree unter häufigem Rühren 5 Min. behutsam rösten.

Die Hälfte der Paradeiser, Zimt, klare Suppe, Rosinen und Kürbiskerne einfüllen. Aufkochen, Temperatur reduzieren und 15 Min. auf kleiner Flamme sieden, bis die Flüssigkeit eingedickt ist. Geschmolzene Schoko und Essig untermengen, gut mischen, bei geschlossenem Deckel warmhalten.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Truhanoberschenkel beziehungsweise Hühnerbrust auf allen Seiten anbraten. Öl abschütten und mit restlicher klare Suppe zum Kochen bringen, bei schwacher Temperatur noch 15 min leicht wallen. Bis das Fleisch gar ist. Flüssigkeit abschütten.

Sauce zu Truthahn oder evtl. Hendl Form. Mit gerösteten Sesamkörnern und frischen Kräutern garnieren und zu Tisch bringen.

A N M E R K U N G! Vielen mag die Vorstellung, Schoko in einem pikanten Gericht zu verwenden, eher eigenartig vorkommen, aber mexikanische Schoko ist bitter und anders als unsere. Deshalb die dunkelste, ungesüsste Schoko nehmen.

Hühnchen ist in Mexiko ein klein bisschen Alltägliches, Truthahn dagegen Feiertagen und besondere Gelegenheiten vorbehalten.

Tipp! Sind keine getrockneten Chillies zur Hand, nimmt man das dunkelste Chili-Gewürz.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Truthahn in Schokoladensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche