Topfenstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Topfenstrudel:

  • 125 g Mehl (gesiebt)
  • 15 g Öl
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter (zerlassen)

Für die Füllung:

Für die Vanillesauce:

  • 500 ml Milch
  • 1 Stk Vanilleschote (Mark davon)
  • 4 Eidotter (Gewichtsklasse M)
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Schalenabrieb (von 1 unbehandelten Zitrone)

Für den Topfenstrudel das Mehl auf die Arbeitsplatte sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, Öl, Salz und 75 ml Wasser hineingeben und alles zusammen zu einem glatten Teig zusammenkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. ruhen lassen.

Für die Füllung Butter und 50 g Zucker cremig rühren. Das Ei trennen, die Eidotter unterr die Buttercreme rühren. Rosinen, Rum, Topfen und Vanillezucker einrühren. Eiklar mit dem übrigen Zucker zu steifem Eischnee aufschlagen und unter die Topfenmasse ziehen.

Den Strudelteig auf einem bemehlten Geschirrtuch auswalken und hauchdünn ausziehen. Mit der zerlassenen Butter bestreichen und die Topfenmasse auf zwei Drittel des Teiges aufstreichen.

Das Geschirrtuch anheben und den Strudel aufrollen, mit der Naht nach unten in eine ausgebutterte Form legen, mit Butter bestreichen und im 200 Grad heissen Herd 30 bis 40 Min. backen.

Für die Sauce alle Zutaten auf dem Wasserbad so lange rühren und aufschlagen, bis die Sauce dicklich wird. Den Strudel mit der warmen Sauce anrichten und servieren.

Tipp

Der Topfenstrudel kann auch ohne Rosinen zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Topfenstrudel

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 22.12.2015 um 21:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 03.12.2015 um 15:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 20.04.2015 um 10:45 Uhr

    was hat der llka Spiess bei den Zutaten für einen Grund?

    Antworten
  4. liss4
    liss4 kommentierte am 04.03.2015 um 10:29 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche