Topfenknödel in Kokos-Bananenbrösel mit Kirschkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Bröseltopfen (20 % Fett)
  • 1 Stk Ei (Gr. M)
  • 2 EL Mehl (griffig)
  • 2 EL Weizengrieß
  • 30 g Butter (weich)
  • 1 Glas Kirschkompott
  • 100 g Kokosette
  • 100 g Bananenchips (getrocknet)
  • 1 EL Butter

Für die Topfenknödel die ersten fünf Zutaten gründlich verrühren und dann den Topfenteig etwa eine halbe Stunde rasten lassen.

Dann in einem Kochtopf etwa 2 Liter Wasser mit wenig Salz zum Kochen bringen, aus der Topfenmasse Knöderl formen und im siedenden Wasser etwa 3 bis 5 Knödel kochen.

Einsteweilen 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, die Bananenchips im Blitzhacker kleinhacken, dann die Bananenbrösel und die Kokosette im heißen fett anbraten, die Knöderl dazugeben und durchrütteln.

In 2 Portionen teilen und mit Kirschkompott servieren.

Tipp

Die Topfenködel kann man auch mit etwas anderem statt dem Kirschkompott servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Topfenknödel in Kokos-Bananenbrösel mit Kirschkompott

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 05.09.2015 um 08:59 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 14.07.2015 um 14:18 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  3. marelif
    marelif kommentierte am 05.06.2015 um 06:55 Uhr

    lecker!

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 21.02.2015 um 21:10 Uhr

    Schon gespeichert, werden nachgekocht.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche