Tomatensuppe mit Überraschungseffekt - Otto Koch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Paradeiser (reif)
  • 3 Schalotten abgeschält gehackt
  • 1 Knoblauchzehe abgeschält gehackt
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 7 Blatt Gelatine
  • 25 g Speck (gewürfelt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Rinder-Suppe oder Gemüsesuppe
  • 1 EL Butter
  • 40 ml Gin
  • 50 g Schlagobers (geschlagen)
  • Blattpetersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Material:

  • 4 Halbkugelformen mit einem Durchmesser
  • Von ungefähr 8 cm

Von den Paradeiser die grünen Stiele vorsichtig entfernen und zur Seite legen. Tomatenfleisch in grobe Würfel schneiden.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Zwei Drittel der Schalotten, Knoblauch und Speck in Olivenöl anschwitzen. Tomatenwürfel und Kräuterblätter dazugeben. Mit klare Suppe auffüllen und machen. Wenn die Paradeiser weich sind, durch ein Sieb passieren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Gelatine auspressen und in die Suppe rühren. Die Suppe in die Halbkugelformen befüllen und abgekühlt stellen, bis die Suppe geliert ist.

Die Tomatenhälften aus den Formen lösen. Mit einem heissen Spachtel die glatte Seite kurz erwärmen und jeweils zwei Hälften zusammendrücken. Auf jede Kugel den zurückbehaltenen Tomatenstiel aufdrücken, so dass alles zusammen wiederholt wie frische Paradeiser aussieht.

Anschließend wiederholt abgekühlt stellen.

Restliche Schalotte in einem kleinen Kochtopf mit Butter anschwitzen und diesen Kochtopf auf einem Stövchenservieren. Die Suppe wird dann dort gereicht und zwar wie folgt: Die gelierten Paradeiser im vorbereiteten Kochtopf aneinander legen (zuvor das Grüne entfernen). Rasch mit Gin begießen und flambieren. Durch die Temperatur lösen sich die gelierten Paradeiser auf, kurz aufwallen lassen und in Suppentassen anrichten. Mit geschlagenem Obers und ein kleines bisschen gehackter Petersilie überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatensuppe mit Überraschungseffekt - Otto Koch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche