Toast mit Räucherforelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Forelle (geräuchert)
  • 1 Schalotte (fein gewürfelt)
  • 0.25 Geschälte Salatgurke
  • 3 Dillzweige, fein gewiegt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Limonensaft (oder Zitronensaft)
  • 2 EL Crème fraîche
  • 4 Scheiben Weissbrot
  • Olivenöl

Die Gräten der Räucherforelle entfernen und die Filets würfeligschneiden. Die Forellenwürfel mit Crème fraîche, Schalotte, Salatgurke, Limonensaft und Dill gut verrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Vier Scheibchen Weissbrot bzw. sechs Scheibchen Baguette in erhitztem Olivenöl auf beiden Seiten braun werden lassen und mit der Forellenmasse bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Toast mit Räucherforelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche