Tiroler Speckknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Tiroler Speckknödel Eier, Milch und Salz gut verrühren. Über die Semmelwürfel gießen und eine halbe Stunde rasten lassen.

Zwiebel in Butter anrösten und mit den Speckwürfeln und Petersilie zur Semmelmasse geben. Mit etwas Mehl abmischen, dass ein nicht zu weicher Teig entsteht.

Aus der Masse Knödel formen und die Tiroler Speckknödel in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Tipp

Zu den Tiroler Speckknödel Sauerkraut, warmer Krautsalat oder andere Salate servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
20 0 9

Kommentare33

Tiroler Speckknödel

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 21.12.2015 um 08:38 Uhr

    Soll gut!

    Antworten
  2. Kneipenteam
    Kneipenteam kommentierte am 01.12.2015 um 22:48 Uhr

    Meine allerersten Speckknödel und so was von lecker gelungen. Wenn ich Glück habe, bleibt noch etwas übrig für ein Foto.

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 30.11.2015 um 09:17 Uhr

    Die machen satt

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 24.11.2015 um 08:18 Uhr

    toll

    Antworten
  5. molenaar
    molenaar kommentierte am 18.11.2015 um 06:32 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche