"Tex Mex" Burger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Rindsfaschiertes (Bio oder Freiland, nicht zu mager)
  • Chiliflocken
  • 1-2 Knoblauchzehen (gepresst oder gehackt)
  • 4 Scheiben rustikales Weißbrot (c.a 1-2 cm dick)
  • 4 große Bio-Eier
  • 1 Glas Chimichurri-Sauce (grüne Chilisauce, z. B. von Biotiger)
  • Olivenöl
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die "Tex-Mex" Burger zuerst die Patties zubereiten. Das faschierte Rindfleisch mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Chiliflocken nach Geschmack würzen und zu flachen Laibchen (ca. 10-12 cm) formen. Kühl stellen.

Den Grill gut vorheizen (direkte Hitze). Die Patties auf beiden Seiten je 4-5 Minuten grillen. Nicht zu durch, sonst werden sie hart und trocken.

Parallel dazu in einer Pfanne Butter zerlassen und 4 Spiegeleier braten. Leicht salzen. Die Brote mit ganz wenig Olivenöl beträufeln und auf dem Grill auf beiden Seiten knusprig rösten. Die fertigen Patties auf die Brote legen, die Spiegeleier daraufsetzen. Und 1 EL Chimichurri Sauce über die "Tex Mex" Burger geben.

Tipp

Zu den "Tex Mex" Burger passen Baked Beans und selbst gemachte Erdäpfel Wedges. Das Brot kann auch altbacken sein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

"Tex Mex" Burger

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 24.08.2014 um 13:32 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. Pyjamaschnecke
    Pyjamaschnecke kommentierte am 20.08.2014 um 14:27 Uhr

    ein bisschen Gemüse würde mit fehlen aber sonst supi =)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche