Lamm-Burger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Fleischlaibchen:

  • 600 g Lammfleisch
  • 1 Melanzani
  • 1 Oreganozweige
  • 10 Blätter frische Minze
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Olivenöl
  • evtl. Alu-Grilltasse

Zum Fertigstellen:

  • 1 Tomate
  • 100 g fester Schafkäse (z. B. Feta)
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 Hamburgerbrötchen

Für die Lamm-Burger die Melanzani waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Eine Alutasse mit Backpapier auslegen und das Gemüse auflegen. Auf dem Grill oder im vorgeheizten Backrohr bei 220 °C so lange grillen, bis das Fruchtfleisch weich ist. Herausnehmen und mit einem feuchten Tuch abdecken. Auskühlen lassen und sehr fein hacken.

Das Lammfleisch mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Sichtbare Sehnen entfernen. Durch den Fleischwolf (mittlere Lochscheibe) drehen.

Die Oreganoblättchen vom Stängel zupfen. Oregano- und Minzblätter fein hacken. Das Lamm-Faschierte mit den gehackten Kräutern, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Aus der  Masse mit feuchten Händen 4 Laibchen formen und auf beiden Seiten mit Öl bepinseln.

Auf dem heißen Grill ca. 8 Minuten knusprig braun grillen, währenddessen einige Male wenden. Die Laibchen dürfen innen noch zart rosa sein.

Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Geschälte Zwiebel in feine Ringe, gut abgetropften Schafkäse in Scheiben schneiden.

Die Hamburger-Brötchen quer durchschneiden und kurz auf dem Grillrost wärmen. Die Fleischlaibchen auf die Brötchen legen. Mit Tomatenscheiben, Schafkäse und Zwiebelringen belegen. Den Brötchen-Deckel darauflegen.

Tipp

Variieren Sie das Rezept für die Lamm-Burger, indem Sie die Laibchen nicht mit Minze und Kreuzkümmel, sondern mit fein gehacktem Thymian und Rosmarin würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare6

Lamm-Burger

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 26.06.2016 um 23:53 Uhr

    sehr gut. Haben noch gebratene Baconscheiben darauf gegeben

    Antworten
  2. monikalack
    monikalack kommentierte am 25.11.2015 um 21:30 Uhr

    toll

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 07.06.2015 um 22:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 22.04.2015 um 06:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.12.2014 um 15:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche