Teufelsfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 kg Schweinsschulter
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 3 Stk. Essiggurkerl
  • 1 Pkg. Kapern
  • Paprikapukver (scharf)
  • Tomatenmark
  • Pfefferoni (scharf, nach Belieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Teufelsfleisch die Zwiebeln klein schneiden und anrösten. Danach das würfelig geschnittene Fleisch beigeben und mitrösten lassen. Paprika und Tomatenmark hinzufügen und mit Wasser aufgießen.

Nach der halben Garzeit die kleingehackten Essiggurkerl, Kapern und scharfen Pfefferoni hinzufügen und fertig dünsten lassen.

Vor dem Servieren das Teufelsfleisch noch mit Mehl stauben, damit die Sauce noch etwas sämiger wird.

 

Tipp

Dieses Teufelsfleisch Rezept ist perfekt für Scharfesser geeignet!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 1

Kommentare36

Teufelsfleisch

  1. loly
    loly kommentierte am 26.07.2016 um 12:05 Uhr

    Das gefällt mir , werd ich auf alle Fälle machen . Erstens liebe ich alles was man aus der saftigen Schweinsschulter zubereiten kann - und zweitens hat es sicher einen Sinn , warum in sehr heissen Ländern auch sehr scharf gekocht wird . Also auch bei uns ein Hochsommergericht !!!

    Antworten
  2. Brigitte49
    Brigitte49 kommentierte am 05.12.2014 um 19:24 Uhr

    Also ich seh auf dem Bild weder Gurkerln noch Kapern, dafür aber Karotten, Champignons und Kohlsprossen. Falsches Foto oder eine Variante?

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 20.11.2015 um 09:48 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. annie08
    annie08 kommentierte am 17.10.2015 um 17:38 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 24.09.2015 um 16:12 Uhr

    muß ich nachkochen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche