Tempura-Trauben mit Vanilleschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 20 Trauben (weiße und blaue)
  • 50 g Maisstärke
  • 50 g Mehl (glatt)
  • Salz
  • Pflanzenöl (zum Ausbacken)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Für den Vanilleschaum:

  • 125 ml Milch
  • 1 KL Zucker
  • Vanillepuddingpulver

Die Maisstärke mit Mehl sowie etwa 100 ml Wasser vermischen und mit dem Schneebesen so lange rühren, bis der Teig schön homogen ist. Mit einer Prise Salz würzen. In einer Pfanne Pflanzenöl erhitzen. Nun die Trauben durch den Teig ziehen, ins heiße Öl einlegen und rundum goldgelb ausbacken. (Sollte der Teig durch das kurzfristige Stehen zu dick werden, mit etwas Wasser verdünnen.) Trauben herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Für den Vanilleschaum die Milch mit Zucker aufkochen. Vanillepuddingpulver mit etwas kaltem Wasser verrühren, in die heiße Milch einrühren und die Milch damit leicht binden. Mit dem Stabmixer aufschäumen. Vanilleschaum gemeinsam mit den Trauben anrichten und mit Staubzucker bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare10

Tempura-Trauben mit Vanilleschaum

  1. Illa
    Illa kommentierte am 15.10.2015 um 14:15 Uhr

    *****

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 02.12.2015 um 12:28 Uhr

    interessant

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 01.10.2015 um 07:55 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 20.09.2015 um 14:12 Uhr

    bin begeistert

    Antworten
  5. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 09.09.2015 um 11:01 Uhr

    sehr gut !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche