Tartare Di Tonno E 0RATA - Thunfisch-Doraden-Tartar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Dorade
  • 300 g Thunfischfilet
  • 1 Fenchelknolle
  • Salate (gemischt)
  • Ingwer (frisch)
  • 0.5 Zitrone
  • Olivenöl (beste Qualität)
  • Pfeffer
  • Salz

Die Dorade ausnehmen, gut spülen und filettieren. Die Filets in feine Würfel schneiden. Ebenso das Thunfischfilet kleinwürfelig schneiden. Ein großes Stück Ingwer raspeln und den Saft durch ein Geschirrhangl ausdrücken. Ingwersaft mit 3 Esslöffeln Öl, dem Saft der halben Zitrone, Salz und Pfeffer durchrühren und über das Fischtartar gießen.

Mischen und im Kühlschrank eine halbe Stunde durchziehen. Den Fenchel sehr dünn aufschneiden - (das geht sehr gut mit einer Aufschnittmaschine) - und in eiskaltes Wasser legen. Salate reinigen und abspülen. Den Fisch auf einem Blattsalat-Gemüse-Bett anrichten und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tartare Di Tonno E 0RATA - Thunfisch-Doraden-Tartar

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche