Strassburgerle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 sm Kümmelbroetchen
  • 30 g Butter
  • 0.5 Münsterkäse
  • 4 Dünne Scheibchen Schinken
  • 200 g Sauerkraut (gekocht)
  • 100 g Gruyère , gerieben
  • 4 Prise Paprika

Den Küchenherd auf 240 °C vorwärmen. Die Semmeln halbieren. Die untere Hälfte mit Butter und Münsterkäse bestreichen. Darauf eine Scheibe Schinken legen.

Das Sauerkraut nachwürzen, mit dem Gruyère mischen und auf den Schinken gleichmäßig verteilen. Mit Paprika würzen und mit der oberen Hälfte des Brötchens überdecken.

15 min in den heissen Herd Form bis alles zusammen goldgelb und der Käse gratiniert ist.

Mit einem Blattsalat und einem Glas elsässischen Weisswein oder evtl. einem Bier zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Strassburgerle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche