Stifado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Kalbfleisch (ersatzweise auch zum Schmoren geeignetes Rindfleisch)
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 1500 g Schalotten
  • 6 Knoblauch
  • Öl
  • 3 EL Essig
  • 250 ml Tomatensaft (circa)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Lorbeerblätter
  • 10 Pfefferkörner
  • 1 Paprika
  • 600 g Erdäpfeln (circa)

Fleisch in kleine Stückchen schneiden. Schalotten in Wasser legen. In einem Kochtopf ein klein bisschen Öl erhitzen, Fleisch und fein geschnittene Zwiebel darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. Den Kochtopf kurz schliessen (1/2 Minute), folgend Lorbeerblätter, Knoblauch, Tomatensaft und Pfefferkörner dazugeben. Eventuell noch ein klein bisschen Wasser dazugeben, leicht wallen. Schalotten abschälen und abrinnen und mit Salz würzen. In einem Kochtopf ein klein bisschen Öl erhitzen, Schalotten darin anbraten, folgend zur Seite stellen. Sobald das Fleisch weich gekocht ist, Schalotten dazugeben.

Paprika abspülen, Kerngehäuse entfernen, in kleine Würfel schneiden und zum Fleisch Form.

Erdäpfeln abschälen, halbieren oder evtl. vierteln und in Salzwasser weich machen.

Stifado mit Salzkartoffeln auf Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stifado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche