Steak and Kidney Pie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1/4 l Bier
  • Salz
  • 1 Ei
  • 1 große Zwiebel
  • 500 g Champignons (oder andere Pilze)
  • Öl (zum Braten)
  • 500 ml Rindersuppe
  • 1 kg Rumpsteak (oder ansonsten Rindergulasch)
  • 50 dag Blätterteig
  • Pfeffer
  • Mehl
  • 500 g Rindernieren

Für die Steak und Kidney Pie die zugeputzten Nieren ca. eine halbe Stunde in Milch einlegen. Das Fleisch und die Nieren würfelig schneiden. Mit Salz unf Pfeffer würzen und leicht in Mehl wälzen. In einem Reindl Öl erhitzen und die Fleisch- und Nierenwürfel darin kräftig anbraten, das Fleisch und die Nierndeln aus dem Reindl nehmen und beiseite stellen.

Die Zwiebel schälen und fein hacken und in dem verbliebenen Öl im Reind glasig anbraten.

Die Schwammerl gut putzen, blättrig schneiden und zu den Zwiebeln hinzugeben. Nun auch die Fleischwürfeln und die Nierdeln hinzugeben und alles mit dem Bier sowie der Suppe aufgießen. Den Deckel auf das Reindl geben und alles im Backofen bei 180°Grad für ca. 45 Minuten garen lassen.

Das Ragout aus dem Ofen nehmen, in eine große Pieform geben und etwas auskühlen lassen. Den äußeren Rand der Pieform mit Butter einfetten, da nun die Blätterteighaube darüber kommt. Den Blätterteig in der Größe der Pieform ausschneiden und glatt über das Ragout legen und am Rand der Pieform festrdrücken. Aus dem übriggebliebenen Teig Verzierung wie Blumen, Streifen usw. auschneiden und auf den Deckel drapieren. Zum Schluss den Blätterteig mit verquirltem Ei bestreichen.

Inzwischen den Backofen auf 220° Grad (Gas Stufe 7) vorwärmen und die Pastete 15 Minuten lang backen, anschließend auf 180° Grad (Gas Stufe 4) herunterschalten und den Pie weitere ungefähr 20 Minuten im Backofen lassen, bis der Teig der Steak and Kidney Pie goldbraun und schön aufgegangen ist.

 

Tipp

Die Steak and Kidney Pie ist ein absoluter in der klassischen englischen Küche. Ist gerade Pilzsaison, so können Sie auch Eierschwammerl oder Steinpilze für die Pie verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Steak and Kidney Pie

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 05.10.2014 um 17:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche